WAISCH Logo
  1. Beiträge
  2. Kunststoff-Schweiz
  3. Beiträge
  4. Biesterfeld Plastic: Vertrieb neuer nachhaltiger DuPont™ Delrin® Renewable Attributed Produkte
News

Biesterfeld Plastic: Vertrieb neuer nachhaltiger DuPont™ Delrin® Renewable Attributed Produkte

Der Innovationsführer für technologiebasierte Materialien DuPont erweitert seine bekannte Delrin® Produktfamilie um neue, nachhaltige Typen unter dem Namen Delrin® Renewable Attributed. Als langjähriger Distributionspartner übernimmt Biesterfeld Plastic den Vertrieb der Produkte in weiten Teilen des EMEA-Gebiets sowie Brasilien.
  • Biesterfeld Plastic: Vertrieb neuer nachhaltiger DuPont™ Delrin® Renewable Attributed Produkte

    Das Basispolymer der neuen Delrin® Renewable Attributed Produkte basiert auf 100 Prozent Bio-Rohstoffen aus Abfällen gemäß ISCC plus Massenbilanzzertifizierung. Als Energiequelle bei der Produktion der innovativen Typen dient zertifizierter "grüner" Strom aus Windenergie und Dampf aus der Energierückgewinnung von kommunalen Abfällen. Hinsichtlich Qualität, Leistung, Verarbeitung und sensorischer Erfahrung bieten Delrin® Renewable Attributed Produkte die gleichen Eigenschaften wie die bereits am Markt etablierten Typen, weisen jedoch einen deutlich verbesserten CO2-Fußabdruck auf. Die Adaption auf die neuen Typen ist für Anwender sehr einfach und ermöglicht einen "Drop-in".

    Zu den Stärken der POM-Homopolymere Delrin® zählen insbesondere die Reibungsarmut und Verschleißfestigkeit kombiniert mit einer hohen Steifigkeit und Festigkeit. Darüber hinaus bietet die Produktfamilie ein breites Betriebstemperaturspektrum (-40 °C bis 120 °C) und eine gute Einfärbbarkeit. Marktführende Unternehmen spezifizieren Delrin® daher weltweit für ein breites Spektrum verschiedenster Anwendungen wie beispielsweise Komponenten für Sicherheitsanwendungen, Tür- und Fördersysteme.

    "Unser langjähriger Partner DuPont hat sich bis zum Jahr 2030 ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele gesetzt und präsentiert in hoher Frequenz neue innovative Materialien, die den Weg in eine ressourcenschonende Zukunft ebnen”, sagt Martin Rathke, Business Manager Engineering Polymers, Biesterfeld Plastic. "Wir freuen uns sehr, unseren Kunden die neuen innovativen Delrin® Renewable Attributed Produkte anbieten zu können und ihnen damit die Möglichkeit einzuräumen, ihre eigenen Nachhaltigkeitsziele voranzutreiben.”

    "Bereits seit vielen Jahren übernimmt Biesterfeld im EMEA-Gebiet sehr erfolgreich den Vertrieb der Produktfamilie Delrin®", ergänzt Andreas Zöller, Global Business Leader Delrin®, DuPont. "Wir sind froh, mit Biesterfeld einen starken Distributionspartner an unserer Seite zu wissen, der uns dabei hilft, die neuen Produkte auf dem Weg zur CO2-Neutralität am Markt erfolgreich zu positionieren.”

    Über Biesterfeld Plastic
    Biesterfeld Plastic ist ein führender internationaler Distributeur in der Kunststoffindustrie mit langjährigen Verkaufspartnerschaften in über 40 Ländern. Maßgebende Kunststoffproduzenten wie DuPont, ExxonMobil Chemical, INEOS Olefins & Polymers Europe, BASF Polyurethanes, Solvay, Chi Mei und LG Chem vertrauen auf die von Biesterfeld Plastic angebotenen, effizienten Leistungen und haben viele Jahre lang deren Wachstum begleitet. Biesterfeld Plastic gehört zum Biesterfeld Konzern, der seit über 114 Jahren als Handels- und Dienstleistungsunternehmen tätig ist. Der Konzern ist eines der führenden Unternehmen in der Chemie- und Kunststoffdistribution mit weltweit rund 40 Standorten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien sowie Afrika. Der mehrheitlich in Familienbesitz befindliche Konzern setzt auf kontinuierliches Wachstum seiner vier Geschäftsbereiche Biesterfeld Plastic, Biesterfeld Performance Rubber, Biesterfeld Spezialchemie und Biesterfeld International.

    Mehr Kunststoff-News auf Kunststoff-Schweiz - www.kunststoff-schweiz.ch

    Kunststoff-Schweiz ist das Internetportal für die Schweizer Kunststoff-Industrie und bietet eine interessante und aktuelle Internet-Plattform für die Schweizer Kunststoff-Branche an. Kunststoff-Schweiz ist ein völlig unabhängiges Internetportal und gehört keinem Verlag und Verband. Seit 2005 ist Kunststoff-Schweiz online.

    Freitag, 05. November 2021
    Beitrag von Kunststoff-Schweiz