WAISCH Logo
  1. Beiträge
  2. Hoval AG
  3. Beiträge
  4. Dachlüftungsgeräte für ungestörten Hallenbetrieb: Neue Generation von TopVent® für dezentrale Hallenklima-Systeme.
News

Dachlüftungsgeräte für ungestörten Hallenbetrieb: Neue Generation von TopVent® für dezentrale Hallenklima-Systeme.

Vaduz/Feldmeilen, 16. September 2022 – Die neue Serie von Dachlüftungsgeräten für Zu-, Um- und Mischluft bietet beste Flexibilität für eine optimale Hallenklimatisierung und fügt sich lückenlos in das Sortiment für dezentrale Hallenklima-Systeme ein. Montage und Wartung erfolgen auf dem Dach.
  • Mit der neuen Generation von TopVent® präsentiert Hoval eine neue, zukunftsweisende Lösung: Dachgeräte für einen ungestörten Hallenbetrieb.

    Mit der neuen Generation von TopVent® präsentiert Hoval eine neue, zukunftsweisende Lösung: Dachgeräte für einen ungestörten Hallenbetrieb. @Hoval AG

  • Service & Wartung, ja sogar die Montage wird vom Dach aus durchgeführt. Der Betrieb in der Halle kann dabei ungestört weiterlaufen.

    Service & Wartung, ja sogar die Montage wird vom Dach aus durchgeführt. Der Betrieb in der Halle kann dabei ungestört weiterlaufen. @Hoval AG

    TopVent® Dachgeräte von Hoval® wurden speziell für die Ansprüche in modernen Logistik-, Gewerbe- oder Produktionshallen entwickelt. Sie ergänzen die bewährten dezentralen Hallenklima-Systeme überall dort, wo es auf einen ungestörten Hallenbetrieb bei einer konstanten Temperatur ankommt.

    Sechs Ausführungen der neuen TopVent® Dachlüftungsgeräte – für Umluft bzw. Zuluft, Heizen und/oder Kühlen - in jeweils zwei Leistungsgrössen decken alle möglichen Anforderungen für eine optimale Hallenklimatisierung ab. Durch die Kombination von verschiedenen Gerätetypen kann das dezentrale System optimal dimensioniert werden und ist äusserst wirtschaftlich.

    Das zonenbasierte Regelungskonzept mit flexibel kombinierbaren Betriebsarten verschiedener Geräte erfüllt auch hohe Erwartungen an Betriebszeiten und Temperaturen. Der integrierte Hoval Air-Injector sorgt überdies für eine optimale Luftverteilung und geringe Temperaturschichtung.

    Wartung und Montage vom Dach aus

    Die Geräte werden komplett vom Dach aus auf vorgefertigte Dachsockel und Dachdurchführungen montiert. Alle zu wartenden Komponenten sind vom Dach aus zugänglich - ein Zugang vom Inneren der Halle ist hierfür nicht notwendig. Somit können auch regelmässige Wartungs- und Servicearbeiten ohne Beeinträchtigung der Infrastruktur und der Arbeitsabläufe in der Halle durchgeführt werden. Lediglich der hydraulische und elektrische Anschluss der Geräte muss im Inneren der Halle erfolgen.

    Individuelle Anpassungen für Hallen

    Hoval® Hallenklima-Systeme sind als energetisch unabhängige und frei skalierbare Individuallösungen konzipiert. Sie sind schnell und einfach planbar und lassen sich ohne gravierende bauliche Massnahmen optimal in nahezu jede Umgebung integrieren - komplett und ohne Kompromisse.

    Die dezentralen Geräte werden an ausgewählten Stellen montiert, wodurch auf bestmögliche Klimaverhältnisse im Hallengebäude geachtet wird.

    Als Spezialist für Gesamtsysteme zum Heizen, Kühlen und Lüften begleitet Hoval® seine Kundschaften über den gesamten Systemlebenszyklus einer Anlage – von der Planung über den Betrieb bis zur Modernisierung.

    Mehr erfahren: www.hoval.ch