WAISCH Logo
  1. Beiträge
  2. Schmid + Partner AG | Business Advisors
  3. Es gibt wieder Platz für die nächste geniale Idee im «Silver Ox»
News

Es gibt wieder Platz für die nächste geniale Idee im «Silver Ox»

Die schweizweit erste 100-Day Challenge im «SilverOx» in Wagenhausen ist zu Ende. Laura Matter, die erste Teilnehmerin, setzte in den vorgegebenen 100 Tagen ihre Dating-App Idee noii erfolgreich um und konnte somit im grossen SilverOx-Finale einen vollwertigen Prototyp vorstellen. Nun ist Laura aus dem Silver Ox ausgezogen – es gibt also Platz für die nächste geniale Idee.

Im Oktober 2020 ist die damals 20-jährige Laura Matter aus Dinhard (ZH) in das geschichtsträchtige Haus «zum Ochsen» in Wagenhausen (TG) im Rahmen des Projekts «Silver Ox» eingezogen. Genau 100 Tage später ist sie mit einem vollwertigen Prototyp ihrer genialen Dating-App «noii» und mit vielen (Business-)Tipps im Gepäck wieder ausgezogen. Während 100 Tagen hat Laura aus einer einfachen Idee eine Dating-App entwickelt, die Oberflächlichkeiten den Garaus macht und Dating auf eine neue Art aufregend gestaltet. So ist es beispielsweise nicht möglich, die Fotos der potenziellen Partnerin oder des potenziellen Partners zu sehen, ohne vorab Sprachnachrichten ausgetauscht zu haben.

Dank des einmaligen Nutzungskonzepts der Initianten des «Silver Ox» konnte Laura während ihrer Zeit im beschaulichen Wagenhausen kostenlos wohnen und arbeiten. Dies ermöglichte es ihr, sich voll auf ihre Idee zu fokussieren. Durch den regelmässigen Austausch mit den Mieterinnen und Mietern im Haus konnte Laura zudem von den unternehmerischen Erfahrungen dieser Silvers (50+) profitieren. So entstand am Ende der 100-Day Challenge der klickbare Prototyp ihrer Dating-App «noii». Ihren vorab eingereichten Wetteinsatz (Sozialstunden für das Rote Kreuz) musste Laura somit nicht einlösen.

«Ein Schritt aus der Komfortzone»
Das vorgegebene Zeitfenster von 100 Tagen, in welchen man sich ohne Ablenkung nur auf eine Idee konzentriert, war für Laura ein Grund, sich mit einer Skizze ihrer Dating-App für die erste 100-Day Challenge zu bewerben. In dieser Zeit konnte sie ihr Idee zu einem Projekt machen, das sie auch nach dem Auszug aus dem «Silver Ox» weiterentwickelt. Die 100-Day Challenge war für Laura ein ständiger Lernprozess und ein Schritt aus ihrer Komfortzone, was ihr «gutgetan habe».

Die 100-Day Challenge-Wohnung im Silver Ox in Wagenhausen (TG) ist nun wieder leer und bereit für das nächste Team mit einer genialen Idee. Wer eine solche hat und diese während 100 Tagen mit Vollgas, viel Unterstützung der Silver-Mieter und vollem Fokus weiterentwickeln möchte, kann sich ab jetzt bis am 31. Juli 2021 mit einem Grobkonzept zur Idee unter www.silverox.ch bewerben. Das vom Patronat des Projekts ausgewählte Team kann dann ab Oktober 2021 in den geschichtsträchtigen Silver Ox einziehen.

Kontakt
Andreas Schmid, Dr. oec.
Leiter Geschäftsstelle «Silver Ox»
Tel +41 (0)44 312 12 00
andreas@silverox.ch

Freitag, 09. April 2021
Beitrag von Schmid + Partner AG | Business Advisors
Quelle:
Autor: Dr. Andreas Schmid
Bild: Verein Silver Ox

Marketing