WAISCH Logo
  1. Beiträge
  2. Kunststoff-Schweiz
  3. Beiträge
  4. Herbold Meckesheim GmbH: Übernahme durch Hillenbrand, Inc.
News

Herbold Meckesheim GmbH: Übernahme durch Hillenbrand, Inc.

Hillenbrand, Inc. (NYSE: HI) hat eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme der Herbold Meckesheim GmbH (Herbold) für einen Unternehmenswert von rund 79 Millionen Euro getroffen. Der Abschluss der Transaktion wird für das vierte Quartal 2022 erwartet, vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung und der üblichen Abschlussbedingungen.
  • Herbold Meckesheim GmbH: Übernahme durch Hillenbrand, Inc.

    Herbold mit Sitz in Meckesheim, Deutschland, ist ein führender Anbieter von Recyclinganlagen, der sich auf wichtige Prozessschritte wie Waschen, Trennen, Trocknen, Schreddern und Pulverisieren spezialisiert hat. Mit einem Jahresumsatz von mehr als 50 Millionen Euro ist Herbold eine hervorragende Ergänzung zu den Anlagen und Lösungen, die unter der Marke Coperion angeboten werden, und wird die Wachstumschancen von Hillenbrand auf dem Recycling-Endmarkt beschleunigen.

    Nach Abschluss der Transaktion wird Herbold zusammen mit den Marken Coperion und Rotex Teil des Segments Advanced Process Solutions (APS) von Hillenbrand. Das APS-Segment konzentriert sich auf hochentwickelte industrielle Verarbeitungslösungen sowie Ersatzteile und Dienstleistungen für eine Vielzahl von Endmärkten und Anwendungen.

    "Ich freue mich sehr, die Übernahme von Herbold ankündigen zu können. Sie unterstreicht unser Engagement, als Industrieunternehmen von Weltrang zu wachsen, unsere Strategie zur Schaffung von langfristigem Shareholder Value umzusetzen und unsere Bemühungen zur Unterstützung einer nachhaltigeren Zukunft zu beschleunigen", sagte Kim Ryan, Präsident und CEO von Hillenbrand. "Herbold baut unsere Position im Recyclingmarkt aus, der aufgrund der makroökonomischen Nachfrage nach langlebigen Kunststoffen und dem Wunsch nach nachhaltigeren Lösungen attraktive, langfristige Wachstumsaussichten hat. Herbold wird strategisch gut zu unserer Marke Coperion passen, und gemeinsam werden wir in der Lage sein, unseren Kunden komplette Recyclinglösungen anzubieten. Schließlich erwarten wir, dass wir die Leistung von Herbold durch den Einsatz des Hillenbrand-Betriebsmodells und die Nutzung unserer globalen Vertriebs- und Servicekapazitäten steigern können."

    Über Herbold Meckesheim
    Herbold Meckesheim ist der Spezialist für Maschinen und Anlagen zum Kunststoffrecycling. Schwerpunkt ist einerseits die ZerkWir sind Ihr Spezialist für Maschinen und Anlagen zum Kunststoffrecycling. Schwerpunkt ist einerseits die Zerkleinerung, Feinmahlung und Kompaktierung (Agglomeration) sauberer Produktionsabfälle und andererseits die Wiederverwertung von gebrauchten, vermischten und verschmutzten Abfällen durch Waschen, Trennen und Trocknen.

    Herbold Meckesheim hat sich spezialisiert auf Maschinen und Anlagen zur Aufbereitung von Abfällen der kunststoffverarbeitenden Industrie, zur Aufbereitung von gebrauchten, vermischten und verschmutzten Kunststoffen, sowie auf die Feinmahlung von Kunststoffgranulaten und –abfällen. Daneben finden unsere Maschinen Einsatz in zahlreichen anderen Anwendungen in der Abfallaufbereitung, Rohstoffrückgewinnung und Materialvorbereitung verschiedener industrieller Prozesse.

    Über Hillenbrand
    Hillenbrand (NYSE: HI) ist ein globales Industrieunternehmen, das in über 40 Ländern mit mehr als 10.000 Mitarbeitern für eine Vielzahl von Branchen auf der ganzen Welt tätig ist. Geleitet von unserem Unternehmenszweck - Shape What Matters For Tomorrow™ - streben wir nach Exzellenz, Zusammenarbeit und Innovation, um konsequent Lösungen zu entwickeln, die unseren Mitarbeitern, Kunden, Gemeinden und anderen Interessengruppen am besten dienen. Zum Portfolio von Hillenbrand gehören neben Batesville auch Marken wie Coperion, Milacron Injection Molding & Extrusion und Mold-Masters.

    Mehr Kunststoff-News auf Kunststoff-Schweiz - www.kunststoff-schweiz.ch

    Kunststoff-Schweiz ist das Internetportal für die Schweizer Kunststoff-Industrie und bietet eine interessante und aktuelle Internet-Plattform für die Schweizer Kunststoff-Branche an. Kunststoff-Schweiz ist ein völlig unabhängiges Internetportal und gehört keinem Verlag und Verband. Seit 2005 ist Kunststoff-Schweiz online.