WAISCH Logo
  1. Beiträge
  2. NEWEMAG AG
  3. NEUHEIT ! Matsuura MAM72-52V - 5-Achsen-Bearbeitungszentrum
News

NEUHEIT ! Matsuura MAM72-52V - 5-Achsen-Bearbeitungszentrum

Die MAM72-Baureihe ist weltweit erfolgreich im Einsatz. Turmpalettensystem, Prozessintegration, komplexe 5-Achs-Bearbeitung, vielseitige Funktionalität in allen Bearbeitungsumgebungen, stückzahlvariable Produktion und zuverlässiger, erweiterter mannloser Betrieb gehören zum Standard der MAM72-Serie. Sie ist mit ihrem Angebot und dessen Leistungen unübertroffen.

Der gute Ruf der MAM72-Baureihe wird mit dem Neuzugang, der MAM72-52V, noch weiter verbessert. Jahrzehntelanges, technologisch führendes Know-how und Erfahrung im Bereich der mannlosen Bearbeitung gipfelt in der Entwicklung der MAM72-52V. Sie passt hervorragend ins MAM72-Sortiment bezüglich der Werkstückgrösse, bietet schnellere Reaktionszeiten auf dem Markt und liefert eine noch höhere Produktivität. Mit diesem Produkt können Sie den unerbittlichen Anforderungen nach immer kürzeren Zykluszeiten und kostengünstigeren Leistungen sehr einfach gerecht werden.

Das Vertikale 5-Achsen Hochleistungs-Bearbeitungszentrum MAM 72-52V ist eine "All-in-One"-Maschine. Sie produziert Werkstücke mit höchster Genauigkeit, hervorragender Oberflächengüte bei gleichzeitig hoher Zerspanleistung. Die Maschine ist mit einem Matrix-Werkzeugmagazin - 130 Werkzeuge / 330 Werkzeugmagazin-Basis ausgerüstet. Der 15fach-Palettenwechsler ist optimal für die Fertigung ausgelegt. Teile bis Grösse D 520 x H 400 mm und einem Gewicht von 300 kg lassen sich dank des 15-fach Paletten-Turmspeichers mannarm und flexibel fertigen; optimal für die Fertigung kleiner bis mittlerer Losgrössen.

4. / 5. Achs
Der neu entwickelte, mit Direktantriebsmotoren ausgestattete 4. bzw. 5. Achstisch erreicht eine Eilganggeschwindigkeit von 50 min-1 bzw. 100 min-1, was sowohl hohe Geschwindigkeit als auch hohe Genauigkeit in einer Maschine ermöglicht.

IoT-Trends
Um den neuesten IoT-Trends gerecht zu werden, steht ausserdem eine optionale Funktion zur Ausgabe von Maschinenlaufdaten über ein Kommunikationsprotokoll namens "MTConnect" an ein Host-System zur Verfügung.

Die Fabrik in der Fabrik
Die Zeitdauer zwischen einem Auftragseingang und dem gewünschten Lieferzeitpunkt wird immer kürzer. In Zeiten von Industrie 4.0 geht der Trend zu Losgrösse 1. Mit einem Paletten Bahnhof, einem grossen Werkzeugmagazin und der benutzeroptimierten Steuerung bietet sich die Matsuura MAM 72-52V für die chaotische und flexible Fertigung ab Losgrösse 1 an. Eine Sonderfertigung ist so zu den Kosten einer Serienfertigung realisierbar. Fertige Teile werden direkt an den Kunden ausgeliefert und nicht, wie bisher, an Lager gelegt. Wertvoller Produktionsplatz wird zur weiteren Wertschöpfung frei.

Ein Flugzeug verdient Geld, wenn es in der Luft fliegt – eine Maschine verdient Geld, wenn sie Späne macht.

Eigenschaften

  • Bearbeitung von komplexen Bauteilen
  • Hoher Automationgrad
  • Flexible Produktion
  • Fertigung kleiner bis mittleren Losgrössen
  • Bedienerfreundlich
  • Smartes Handling mit IoT möglich
  • Hohe Jahres-Laufzeit

Mögliche Anwendungsbereiche

  • Automotive / Motorsport
  • Luft- & Raumfahrt
  • Maschinenbau
  • Pneumatik / Hydraulik
  • Feinmechanik / Optik

Der Kunden Nutzen

> Matsuura bietet Komplettlösungen an und somit alles aus einer Hand

  • einen Ansprechpartner für das ganze System
  • alles in der Maschinensteuerung integriert

> 5-Achsen Simultan Bearbeitung

  • Herstellung von komplexen Werkstücken in einer Aufspannung

> Alle Maschinen haben eine technische Verfügbarkeit von über 98%

  • die Produktivität wird erhöht und der Kunde wird wettbewerbsfähiger

Interessiert? Stellen Sie uns auf die Probe.

Donnerstag, 11. März 2021
Beitrag von NEWEMAG AG

Metallverarbeitung