WAISCH Logo
  1. Beiträge
  2. Visilab übernimmt McOptic
News

Visilab übernimmt McOptic

  • Visilab übernimmt McOptic

    Mit der Übernahme am 31. Juli 2019 der Graffiti Holding AG, Inhaberin der McOptic-Filialen, stärkt die Visilab-Gruppe ihre Position als führender Optiker auf dem Schweizer Markt.  Die Marke McOptic wird beibehalten und als eigenständige Einheit in die Visilab-Gruppe integriert, die bereits mehrere Marken umfasst. 

    Die 62 McOptic-Filialen mit ihren 336 Mitarbeitenden ergänzen das Filialnetz der Visilab-Gruppe ideal und ermöglichen die Expansion in neue Regionen der Schweiz. Mit der Übernahme von McOptic ist die Visilab-Gruppe neu im Tessin vertreten. McOptic wird vom Know-how der Visilab-Gruppe und von vielen Synergien sowie Erfahrungen aus mehr als 30 Jahren Tätigkeit profitieren können. Mit dieser Übernahme erreicht die Visilab-Gruppe eine kritische Grösse und ist für die zukünftigen Herausforderungen stark positioniert. 

    Visilab-Gruppe 

    Die 1988 gegründete Schweizer Unternehmensgruppe Visilab ist der führende Schweizer Optiker. Mit der Übernahme der Graffiti Holding AG verfügt die Visilab-Gruppe nun über vier Marken (Visilab, Kochoptik, +Vision und McOptic), 1’300 Mitarbeitende, 163 Verkaufsstellen und etwa 30% des Schweizer Optiker-Marktes. Das Jahr 2018 stand im Zeichen des 30-jährigen Bestehens von Visilab.